Wildes Grillen: Wildschwein Spareribs

2019-12-06T12:09:15+01:00

Die Grill- oder Barbecue-Saison ist in vollem Gange. Jagdfakten.at präsentiert Ihnen hier einen Grill-Klassiker aus den USA - "wild" interpretiert: Wildschwein Spareribs ...mit herrlicher Marinade. So schmeckt der Sommer! Und so einfach geht's mit dem

Wildes Grillen: Wildschwein Spareribs2019-12-06T12:09:15+01:00

Wildrezept Lavendel Fasan

2019-12-06T12:10:02+01:00

Jagdfakten.at serviert Ihnen hier eines der feinsten Wildrezepte, den Lavendel Fasan. Und als wunderbare Ergänzung zum köstlichen Fasan-Gericht finden Sie auch ein Rezept für einen wohlschmeckenden Lavendelsirup. Wir wünschen einen guten Appetit!   Lavendel-Fasan  

Wildrezept Lavendel Fasan2019-12-06T12:10:02+01:00

Wildrezepte für den Grill

2019-12-06T12:23:30+01:00

Wilder Sommer: Jagdfakten liefert Ihnen Wildrezepte für den Grill Beim Grillen kann man oft mit kleinem Aufwand eine große Wirkung erzielen. Das gilt auch für das Grillen von Wildfleisch. In diesem Artikel finden Sie drei

Wildrezepte für den Grill2019-12-06T12:23:30+01:00

Maibock mit Spargel

2019-12-06T12:25:00+01:00

Maibock mit Spargel, Maiwipferl-Sauce und Bärlauchpüree Mehr Frühling geht nicht! Dieses Wildrezept eigent sich für sechs Personen und kombiniert viele Köstlichkeiten, die uns die Natur im Frühling bietet: Maibock, Spargel, Maiwipferl und Bärlauch.   Zutaten:

Maibock mit Spargel2019-12-06T12:25:00+01:00

Wildrezept: Hirschkalbsrücken mit gefüllten Knödelblättern

2019-12-06T12:36:52+01:00

Winter ist auch Wildzeit in der Küche. Zu Weihnachten, Sylvester oder Dreikönig gibt ein Wildgericht dem Fest einen besonderen Glanz. Wildfleisch ist nicht nur das gesündeste Fleisch – ohne Hormone oder Antibiotika oder künstlicher Zufütterungsstoffe

Wildrezept: Hirschkalbsrücken mit gefüllten Knödelblättern2019-12-06T12:36:52+01:00