Jagdfakten.at Spezial: Darf der Jäger füttern?

2019-12-06T12:37:51+01:00

Zu den Aufgaben des Jägers gehört es im Rahmen der Hege, das Wild in Notzeiten zu füttern. Doch wann ist eine solche Notzeit? Und wie erfolgt die fachgerechte Fütterung des Wildes? Notzeitfütterung bedeutet die Vorlage

Jagdfakten.at Spezial: Darf der Jäger füttern?2019-12-06T12:37:51+01:00

Trophäen – wussten Sie, dass

2020-01-11T13:28:12+01:00

... Trophäen wichtige Informationen über den Wildbestand geben? Die Erhaltung eines gesunden Wildbestandes ist eine gesetzliche und ethische Verpflichtung des Jägers. Bei der Wildbeobachtung sowie vor dem Erlegen des Wildes ist er

Trophäen – wussten Sie, dass2020-01-11T13:28:12+01:00

Erhaltung der Lebensräume und des Wildbestands

2019-12-06T14:06:27+01:00

In diesem Beitrag wollen wir darauf eingehen, wie wichtig die Erhaltung der Lebensräume für den Bestand der Wildtiere ist. Denn um gesund und artenreich überleben zu können, benötigen Wildtiere vier besonders wichtige Dinge, die natürliche

Erhaltung der Lebensräume und des Wildbestands2019-12-06T14:06:27+01:00

Wild füttern – wussten Sie, dass

2020-01-11T16:00:34+01:00

... die Fütterung von Wild nur erlaubt ist, wenn die natürliche Äsung nicht ausreicht? Es gehört zu den Aufgaben des Jägers, für ein ausreichendes Nahrungsangebot des artenreichen und gesunden Wildbestandes zu sorgen.

Wild füttern – wussten Sie, dass2020-01-11T16:00:34+01:00