25. Juli 2017

Artenpflege und Regulierung: Aufgaben des Jägers, Teil 1

Jäger erfüllen eine Vielzahl von Aufgaben, die gesetzlich verpflichtend geregelt sind. Damit greift der Jäger dort ein, wo die Selbstregulation der Natur nicht mehr im natürlichen Kreislauf funktioniert – z.B. aufgrund von menschlichen Eingriffen wie Bebauung, Land- und Forstwirtschaf, Tourismus oder Freizeitnutzung.

Neben dem Schutz von Tierarten sorgt der Jäger auch für die für jedes Bundesland vorgeschriebene Bejagung.

Jäger kümmern sich um Artenpflege und Regulierung, Sensibilisierung und Aufklärung.

Erfahren Sie mehr dazu – in diesem Video:

Diese Seite kann im Internet Explorer unter Version 9 nicht angezeigt werden. Bitte updaten Sie Ihren Internet Explorer oder laden Sie sich einen alternativen Browser herunter (zB. Firefox, Chrome etc.) Vielen Dank für Ihr Verständnis!