25. Juli 2017

Waldpflege und Forstschutz: Aufgaben des Jägers, Teil 2

Jäger erfüllen eine Vielzahl von Aufgaben, die gesetzlich verpflichtend geregelt sind. Der Jäger erhält Feuchtbiotope, Brachflächen und Hecken und sorgt dafür, dass Wildwiesen, Wildäcker und Ökostreifen angelegt werden. Und er hilft mit, dass Almen nicht zuwachsen. Der Jäger kümmert sich um

Waldpflege und Forstschutz

und sorgt dafür, dass das Wild möglichst wenig Schaden anrichtet. Er füttert es in Notzeiten artgerecht und schützt es vor Gefahren, etwa durch Straßenverkehr oder Mähmaschinen.

Erfahren Sie mehr dazu – in diesem Video:

 

Diese Seite kann im Internet Explorer unter Version 9 nicht angezeigt werden. Bitte updaten Sie Ihren Internet Explorer oder laden Sie sich einen alternativen Browser herunter (zB. Firefox, Chrome etc.) Vielen Dank für Ihr Verständnis!