UNIQA Expertentipp: Wildunfall vermeiden

2020-05-27T17:06:23+02:00

Viele Wildtiere sind vor allem an den Tagesrandzeiten, also in der Dämmerung aktiv. In dieser Zeit folgen sie meist ihren gewohnten Routen zu Äsungsplätzen (Nahrungsplätze) oder legen längere Strecken zwischen Ruheplätzen und Nahrungsplätzen zurück. Dabei

UNIQA Expertentipp: Wildunfall vermeiden2020-05-27T17:06:23+02:00

Wildunfälle

2019-12-06T12:27:41+01:00

Wildunfälle auf Österreichs Straßen Wenn in der Dämmerung am Straßenrand zwei Augen aufblitzen, bleibt das Herz eines jeden Autofahrers für kurze Zeit stehen: Wer wurde nicht schon einmal von einem Reh überrascht, das plötzlich aus

Wildunfälle2019-12-06T12:27:41+01:00

im Jagdjahr 2017/18 rund 80.000 Stück Wild dem Straßenverkehr zum Opfer gefallen sind?

2020-01-11T17:17:17+01:00

Straßenverkehr, ungünstige Witterungsverhältnisse oder Krankheiten führen zu Wildverlusten respektive zu Fallwild. Im Jagdjahr 2017/18 fielen allein dem Straßenverkehr 40.897 Stück Rehwild, 18.890 Hasen und 5.478 Fasane zum Opfer. Jäger sind auch für die Verhütung von

im Jagdjahr 2017/18 rund 80.000 Stück Wild dem Straßenverkehr zum Opfer gefallen sind?2020-01-11T17:17:17+01:00
Nach oben