Wild und Bärlauch

2022-04-28T16:30:38+02:00

In so mancher Au riecht es derzeit nicht nach frischen Blüten – sondern nach Knoblauch. Der Bärlauch sprießt und macht aus den bis dato grauen Waldböden ein saftig grünes Meer. Jetzt – so